Daniel WEINGUT liegt in Niederkirchen, zwischen Neustadt und Bad Dürkheim, dort wo die sanften Hügel des Pfälzer Waldes sich harmonisch ins Landschaftsbild fügen.

Das 5 Hektar Rebenmeer unseres Weingutes bewirtschafteten wir weitgehend per Hand. Dadurch konnten wir den einzelnen Rebstöcken viel Liebe und gezielte Pflege zukommen lassen.
Bei dieser Rundum-Fürsorge hatten wir jede Wachstumsphase im Blick und konnten darauf gezielt einwirken.

Für unsere Hingabe, Geduld und Disziplin in der Natur wurden wir mit aromareichen, fein nuancierten und facettenreichen Weinen entlohnt.